Rezension zum Film "50 Shades of Grey"


Heute habe ich es endlich ins Kino geschafft.  Eigentlich hatte ich dies schon letzte Woche vor, aber da waren die Kinos sehr überfüllt. Heute war es dagegen recht leer und ich konnte den Film so richtig geniessen. Ich muss zugeben, ich bin mit gemischten Erwartungen in diesen Film gegangen. Die Bücher habe ich damals verschlungen und sie sind für mich bis heute ein echtes Highlight, besonders natürlich in diesem Genre. Von Christian Grey und Anastasia Steele hatte ich meine eigenen Bilder im Kopf und als ich sie heute im Film verkörpert gesehen hab, war ich echt beeindruckt. Es hat fast alles meinen Vorstellungen entsprochen und Jamie Dorman als Mr. Grey ist einfach unglaublich hot. Der Film ist sehr romantisch und gut ans Buch angelehnt. Für mich war alles wirklich stimmig und das habe ich selten bei einer Buchverfilmung. Die Minuten sind einfach so dahingeflogen und dann war auch alles schon wieder vorbei. Echt schade! Jeder der die Bücher gelesen hat, sollte sich auch diesen Film anschauen.

Von mir bekommt diese Buchverfilmung  5/5 Sterne

PS: Der Soundtrack zum Film ist auch mega geil-klare Kaufempfehlung!



Kommentare:

  1. Huhu,
    hach, ich fand den Film auch unglaublich toll und finde es immer schrecklich, wenn die ganze Welt auf Shades of Grey rumhackt obwohl ich Bücher und Film so richtig toll fand. Da bin ich froh, wieder eine positive Meinung zu lesen. :D Den Christian aus meinem Kopf kann man gar nicht nachstellen, aber der im Film war trotz dessen richtig passend und total heiß. xD

    Habe gerade deinen relativ frischen Blog gefunden. Willkommen in der Bloggerwelt. :D Schaue gerne öfters vorbei. :)

    Alles Liebe,
    Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Oh man, ich bin auch froh, mal eine positive Meinung zu lesen. Dieser Film wird so niedergemacht, dass geht echt gar nicht! Danke für meinen ersten Kommentar. Ich glaube, ich muss noch viel lernen, aber es macht ja auch total Spaß. Ich folge dir auch und bin von deinem Blog sehr begeistert. LG

    AntwortenLöschen
  3. Huhu ♥
    Da ich das Buch nicht so toll fand werde ich mir den Film wahrscheinlich auch nicht ansehen, aber ich lese mir trotzdem immer so gerne Rezensionen darüber durch da es so viele unterschiedliche Meinungen zu dem Film gibt ^.^
    Den Soundtrack finde ich übrigens auch richtig schön und beinahe alle Lieder habe ich schon auf meiner Playlist am Handy ;)

    Alles Liebe, Jasi ♥
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen