TAGTIME: Books until the end








Diesen tollen Tag habe ich von Anna  mit ihrem wunderschönen Blog Anna Salvatores Bücherreich bekommen. Vielen Dank dafür. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht.


Vorgestellt wird folgendes Szenario, von Anna übernommen:

Ein Asteroid schlägt auf die Erde ein. Da er mitten im Atlantischen Ozean landet, löst er riesige Flutwellen aus, die alles bis auf ein paar Gebirgsketten überfluten. Die Regierung hat vorsorglich Bunker gebaut. Du und deine Lieben werden ausgelost, einen dieser Bunker zu beziehen. Da ihr einen besonders kühlen Kopf in der Vorbereitungszeit bewahrt, ernennt man euch zum Kommandanten eurer Bunkerkolonie und ihr dürft einige wichtige Entscheidungen treffen.


Der Einzug

1.) Welche 10 Bücher / Buchreihen nimmst du mit in den Bunker, um sie für die Nachwelt zu sichern? (Anmerkung: Wichtige literarische Werke hat die Regierung schon in Sicherheit gebracht, es geht vornehmlich um Unterhaltungsliteratur.)


1. Auf jeden Fall die Harry Potter Reihe. Ich bin der Meinung,  jeder Mensch, egal ob jung, alt, arm, reich... sollte diese Bücher gelesen haben. Sie sind so fantastisch und vermitteln alle Werte, die man benötigt, um ein gutes, gerechtes und glückliches Leben zu führen.
Vielleicht kann man ja noch die illustrierte Schmuckausgaben dazu packen. Die ist auch so toll.

2. Die Chroniken der Schattenjäger
Ich bin der totale Fan dieser Reihe, weil sie für mich etwas noch nie da gewesenes darstellen. Der Schreibstil ist toll und die Cover... OMG, die müssen der Nachwelt erhalten bleiben.

3. Die Twilight Saga
Edward war meine erste große Bücherliebe und nach langer Zeit bin ich durch diese Bücher wieder dem Lesewahn verfallen. 

4.  Das Schicksal ist ein mieser Verräter
 Ich liebe es einfach. Emotionen pur.

5. Die Luna Chroniken
 Habe zwar gerade erst den ersten Band gelesen, aber ich bin mir sicher, das bleibt so toll.

6.  Die Tribute von Panem
Katniss Everdeen ist einfach eine so tolle Protagonistin

7: Die Plötzlich Fee Reihe
Julie Kagawa weiß, wie man richtig unterhält.

8.  Die Chroniken der Unterwelt
Das Ende dieser Trilogie ist einfach so perfekt.

9. Ein ganzes halbes Jahr
Da muss einfach jeder mega heulen

10. Die Bücherdiebin


2.) Du darfst 5 Buchcharaktere aussuchen, die mit dir in den Bunker ziehen, wen nimmst du mit und wieso?

1. Edward aus Twilight
Ist ja wohl klar. Ich bin immer noch ein bisschen verknallt.

2. Alice aus Twilight
Die ist glaube ich die perfekte Freundin und zusammen könnte man viel Spaß haben

3. Puck aus Plötzlich Fee
Der sorgt überall für gute Laune

4. Sam aus Herr der Ringe
Der würde sich immer um ich kümmern

5. Peeta Mellark
Der hat einfach ein gutes Herz.

Die Personen nehme ich aber nur mit, wenn ich mir sicher sein kann, dass sie ihrem früheren Leben nicht nachtrauern. Mein Blut riecht und schmeckt nämlich wahrscheinlich nicht so gut wie das von Bella.


3.) Welcher Buchcharakter würde unter keinen Umständen einen Platz in deinem Bunker bekommen? (Kann auch ein Bösewicht sein.)
Valentine aus den Chroniken der Schattenjäger.


Das Überleben im Bunker




4.) Wehmütig denkst du an deine ungelesenen Bücher, die du zurückgelassen hast. Um welche 3 Bücher deines SuBs tut es dir am meisten leid, dass du sie noch nicht gelesen hast?

1.. Die rote Königin

Das subbt schon so lange und musste damals unbedingt ganz schnell her. Ich verspreche mir von diesem Buch sehr viel.

2. Die Sixteen Moon Reihe bzw. der erste Band
Ich habe die Hoffnung, dass es mich ähnlich stark wie Twilight mitreißen kann

3.  Frostkuss
Die Buchreihe von Jennifer Este möchte ich schon ganz ganz lange beginnen.


5.) Nach einigen Wochen ist die Stimmung im Bunker gedrückt, welches Buch würde dich nun wieder aufmuntern?

Das Schicksal ist ein mieser Verräter. Dieses Buch schenkt mir soviel Hoffnung und Freude.

6.) Die Ofenanzünder gehen euch aus, welche drei Bücher aus deinem Regal könntest du am ehesten um ein paar Seiten erleichtern, damit ihr Papier zum Anzünden der Heizöfen habt?

Diese komischen HOLLY Bücher. Die ersten 4 Bände habe ich gesammelt und um die tut es mir auch gar nicht Leid.

Also wenn jmd die haben möchte, brauch er sich nur bei mir melden. Die verschenke ich gern.

7.) Immer nur die gleichen Menschen im Bunker um sich zu haben, kann anstrengend werden. Mit welchem Charakter könntest du es am längsten aushalten?

Mit Edward natürlich. Der ist doch unsterblich;-))

8.) Bei welchem Charakter würden schon nach kurzer Zeit die Fetzen fliegen?

 Elizabeth aus Die Wellen der Zeit von Sandra Regnier. Die ist so eingebildet und hält sich für was besseres. Die nervt mega!

Der Wiederaufbau


9.) In der neuen Welt ist von nun an alles möglich. Nenne eine Fähigkeit eines Buchcharakters, die du gerne hättest, um die neue Welt aufzubauen und/oder um damit eine andere/bessere Welt zu schaffen.

Zaubern können wie Hermine Granger. Ich denke, es gibt für fast alles den perfekten Zauberspruch. Und wenn nicht, erfinde ich den einfach.

10.) Welcher Welt/ welchem System aus einem Buch sollte die Welt auf keinen Fall ähneln?

Dem aus Die Bestimmung von Veronica Roth. Wer möchte schon einer Fraktion zugeordnet werden und dann nie mehr Kontakt zu seiner Familie haben? Ich finde das so schrecklich.


11.) Du darfst dir einen Autor aussuchen, der über den Weltuntergang, die Zeit im Bunker und den Wiederaufbau schreibt, wer soll es sein?

Cassandra Clare. Ihr Schreibstil ist genial und so mitreißend, das selbst die langweiligste Story zum Burner wird.


So, es ist geschafft. Ich tagge niemanden. Wer Lust hat, darf es aber gern machen und seine Antworten hier verlinken. Es macht wirklich Spaß.
Also traut euch!

Liebe Grüße

Eure Sarah



1 Kommentar:

  1. Hey Sarah! =)
    Es freut mich mega, dass du ihn gemacht hast ♥
    Und beim SuB:
    Also Frostkuss & Sixteen Moons sind sooo tolle Bücher/Reihen! *.*
    Bald mal lesen ;)

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen